Kunstausstellung von Inge Hagner – Erkenne dich selbst Ausstellungszeitraum: 16.02.2016 - 18.05.2016

Das Kunstförderkonzept "VORSICHT KUNST" will Nachwuchskünstlern und Künstlern aus der Region rund um Frankfurt - und auch überregional - Ausstellungsfläche bieten und Kultur fördern. Vom 16. Februar bis zum 18. Mai 2016 konnten Besucher Inge Hagners Werke in der Kunstausstellung "Erkenne dich selbst" im Private Banking Center der Volksbank Dreieich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main bestaunen.

Inge Hagner ist Malerin, Bildhauerin und Goldschmiedin. Bekannt wurde sie vor allem durch zahlreiche Projekte der Kunst im öffentlichen Raum in der Region, wie die begehbare Brunnenanlage in der Fressgass' in Frankfurt am Main. Die Künstlerin, deren Drang zur kreativen Gestaltung sich rückblickend schon als Kind abzeichnete, möchte mit ihrer Kunst vor allem eines: zum Nachdenken anregen. So stellen ihre figurativen Plastiken die psychische Beschaffenheit des menschlichen Wesens dar. Sie sind personifizierte Emotionen, Empfindungen und Begebenheiten und sprechen eine eigene Sprache. Versteht der Betrachter sie, so kann er sich in den Plastiken wieder erkennen, da sie ein Spiegel menschlicher Charakterzüge sind. Daher ist "Erkenne dich selbst" auch das Motto der Ausstellung.

 

Ein Spiegel menschlicher Charakterzüge – Inge Hagners Kunstausstellung "Erkenne dich selbst"

"Die Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" – mit diesem Zitat von Karl Valentin definiert Inge Hagner augenzwinkernd Kunst für sich. Trotz der Mühe, die Kunst dem Künstler bereitet, sieht sie darin den Freiraum, Gedanken und Gefühle zum Ausdruck bringen zu können; eine für die menschliche Zufriedenheit notwendige Möglichkeit. Diese Fähigkeit zum freiheitlichen Denken und Fühlen zieht die Künstlerin aus der Jazzmusik, die sie seit Kindheitstagen leidenschaftlich hört und die auch für die eine oder andere inspirierende Begegnung in ihrem Leben gesorgt hat.

Inspiration findet Hagner, die gebürtige Frankfurterin ist, vor allem in zwischenmenschlichen Erfahrungen, aber auch in der Mythologie, bei Außenseitern oder in aktuellen Geschehnissen, die sie immer wieder neue Aspekte der menschlichen Psyche erkennen lassen. In ihren Plastiken versucht Inge Hagner, den Menschen mitsamt seinen Zwängen und Ängsten, aber auch sein Verlangen nach Willensfreiheit und Toleranz, Akzeptanz und innerer Ruhe zu veranschaulichen. Dabei ist es weder das Schöne noch das Perfekte, das sie mit ihren Werken zu erschaffen strebt. Vielmehr sollen die Plastiken eine ehrliche Darstellung des Inneren des Menschen sein, das aus Charakterzügen, Verhaltensweisen, Gedanken und der individuellen Persönlichkeit besteht. Die Figuren sind Ausdruck des gesamten Wesens. In Inge Hagner‘s Kunstausstellung "Erkenne dich selbst" wird der Betrachter humorvoller Weise in der gleichnamigen Plastik auf sein Spiegelbild stoßen.

Da die Künstlerin mit jeder ihrer Plastiken einen anderen Aspekt des menschlichen Wesens aufzeigen möchte, unterscheiden diese sich auch in ihrer Beschaffenheit. Während die eine Figur grobe Formen und eine raue, zerfurchte Oberfläche aufweist, ist die nächste glatt und fein gestaltet. Zudem haben die Figuren jeweils eine individuelle Farbgebung. Inge Hagner gelingt es, die Farben anhand des jeweiligen Themas, das sie mit ihrem Werk bearbeitet, zu erspüren. So weist ihre Werksammlung sowohl expressive und intensive Farben als auch verhaltene Farbharmonien auf.

Veranstaltungen

  • Zu dieser Ausstellung gibt es keine Veranstaltung oder sie wurde bereits beendet.

VORSICHT KUNST!

Volksbank Dreieich eG
Offenbacher Str. 2
63303 Dreieich

Telefon: 06103 95-3000
Telefax: 06103 95-3111

 

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und zur Nutzungsanalyse. Durch Ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz